Access - Daten sind einer der wichtigsten Teile im Uhrwerk

Microsoft Access ist das Standard- Datenbankprogramm für den PC. Sie planen MS Access zur Organisation Ihrer Datenbestände einzusetzen oder Sie arbeiten mit einer bestehenden Datenbank. In diesen Seminaren erhalten Sie fundiertes Wissen über die grundlegenden Merkmale und Einsatzmöglichkeiten von Access. Sie lernen, eine Datenbank mit deren Objekten (Tabellen, Abfragen, Formulare, Berichte) zu erstellen und die Unterstützung der Assistenten zu nutzen.

 

Access 2002/2003 - Grundlagen

Inhalte

 

  • Grundlagen Datenbankbearbeitung
  • Arbeiten mit der Access-Oberfläche
  • Grundlagen zum Entwurf von Tabellen
  • Arbeiten mit Tabellen: in der Datenblattansicht Daten erfassen, ändern, löschen
  • Daten sortieren und filtern
  • Formulare erstellen und gestalten
  • In der Formularansicht Daten pflegen
  • In der Formularansicht Daten filtern und sortieren
  • Berichte (Listen und einfache Gruppierungen) erstellen
  • Druckdarstellung der Berichte gestalten
  • Abfragen erstellen und bearbeiten
  • Einsatz von Kriterien, berechnende Kriterien
  • Berechnungen und Gruppierungen in Abfragen
  • Aktionsabfragen
  • Export und Import von Daten
  • Grundlagen zum Arbeiten mit mehreren Tabellen
  • Tabellen verknüpfen
  • Beziehungen setzen
Access 2002/2003 - Aufbaukurs

Inhalte

 

  • Vertiefung des Grundwissens, Fragen aus der Praxis der Teilnehmer aufarbeiten
  • Komplexe Datenbankentwürfe
  • Felddefinitionen in Tabellen
  • Verknüpfungstypen von Tabellen, Beziehungen
  • Formulare mit Steuerelementen wie Listenfelder, Optionsschaltflächen etc.
  • Formulare mit Unterformularen
  • Abfragen verknüpfter Tabellen
  • Komplexe Auswertungen und Berechnungen, spezielle Funktionen
  • Berichte mit verknüpften Daten, Gruppierungen, Steuerelemente
  • Möglichkeiten von SQL, Abfragen
  • Möglichkeiten der Datenbanksicherheit
  • Einrichten einer benutzerfreundlichen Datenbankoberfläche, Steuerung mit Makros
Access 2002/2003 - Grundlagen Programmierung

Inhalte

 

  • Was ist VBA, Überblick der Möglichkeiten
  • Makros und Prozeduren
  • Arbeiten mit der VBA-Entwicklungsumgebung
  • Ansatz von VBA: Objektorientierung, Eigenschaften und
    Methoden von Objekten
  • Grundlegende Programmelemente (Variablen, Konstanten, Datentypen...)
  • Kontrollstrukturen in VBA, Lineare Strukturen, Verzweigungen, Schleifen
  • Benutzerdefinierte Funktionen
  • Objekt- und Ereignisorientierung in Access, besondere Bedeutung der
    Ereignissteuerung in Access-VBA
  • Zugriff auf Access-Datenbanken und deren Objekte
    (Tabellen, Queries, Recordsets usw.)
  • Einbinden von Access-Makros in Code (bzw. umgekehrt)
  • Benutzerdefinierte Funktionen zum allgemeinen Einsatz
  • Steuern von Formularen und Berichten
  • Popup-Formulare und Dialogfelder
  • Fehlersuche und Fehlerbehandlung
  • Interaktion mit anderen Programmen
Access 2002/2003 - Aufbaukurs Programmierung

Inhalte

 

  • Vertiefen der Kenntnisse aus dem Grundkurs Access-Programmierung
  • Weitere und spezielle Methoden der Objekte
  • Datenzugriffsobjekte (Data Access Objects)
  • Schnittstellen zu externen Anwendungen
  • Einbinden von SQL-Aufrufen in VBA
  • Übernahme von Daten aus Excel und Outlook
Access 2002/2003 - Datentransfer und Office Anwendungen

Inhalte

 

  • Export von Tabellen und Abfragen nach Excel, Word und Outlook
  • Import von Excel-Sheets und Outlook-Kontakten
  • Import von Textdateien
  • Verknüpfen auf Excel-Tabellen und andere Datenformate
  • Verknüpfung von Daten mit Word für Serienbriefe
  • Möglichkeiten der Automatisierung beim Import oder Export (ohne Programmierung)
  • Verknüpfen auf Access-Tabellen oder –Abfragen von Excel aus
  • Was ist ein Access-Datenbank-Projekt?
  • Erstellen eines Access-Datenbankprojektes (ADP) mit Hilfe des Assistenten
Access 2002/2003 - Auswertungen/Berichte

Inhalte

 

  • MS Access: Überblick Möglichkeiten und Grenzen, Arbeitsoberfläche
  • Kurzer Exkurs: Grundlagen zu Tabellen und den Objekten in Access
  • Tabellenansicht: Filtern und Sortieren von Daten
  • Abfragen: Umgang mit dem Abfragegenerator
  • Abfragen mit verschiedenen Kriterien, Formelkriterien
  • Abfragen mit Berechnungsfeldern (virtuelle Felder)
  • Abfragen über mehrere Tabellen, Unterabfragen
  • Abfragen mit Gruppierungen
  • Aus Abfragedaten Tabellen erstellen
  • Mit Hilfe von Abfragen Daten aktualisieren
  • Tabellen- bzw. Abfragedaten in einfachen Listenberichten ausgeben
  • Berichte mit Gruppierungen
  • Auswertungen mit Hilfe der Pivot-Tabellen-Funktionalität
  • Export der Abfragedaten nach Excel
  • Import und Export von Daten am Beispiel Excel
  • In Excel auf Access-Daten zugreifen
Access 2007/2010 - Grundlagen

Inhalte

 

  • Grundlagen Datenbankbearbeitung
  • Office-Schaltfläche, Multifunktionsleiste etc.
  • Die Arbeitsoberfläche von Access 2007
  • Grundlagen zum Entwurf von Tabellen und Feldern
  • Arbeiten mit Tabellen: in der Datenblattansicht Daten erfassen, ändern, löschen
  • Daten sortieren und filtern, Spalten ein-/ausblenden, Tabellenlayout
  • Formulare erstellen und gestalten
  • In der Formularansicht Daten pflegen
  • In der Formularansicht Daten filtern und sortieren
  • Berichte (Listen und einfache Gruppierungen) erstellen
  • Druckdarstellung der Berichte gestalten
  • Abfragen erstellen und bearbeiten
  • Einsatz von Kriterien, berechnende Kriterien
  • Berechnungen und Gruppierungen in Abfragen
  • Aktionsabfragen (mit Hilfe von Abfragen Tabellen erstellen, Daten ändern,
    Daten anfügen, Daten löschen)
  • Export und Import von Daten
  • Grundlagen zum Arbeiten mit mehreren Tabellen
  • Einstieg: Tabellen verknüpfen, die Verknüpfungsarten, Beziehungen setzen,
    referentielle Integrität
  • Kompatibilität zu Vorgängerversionen, Überblick der Dateiformate
Access 2007/2010 - Aufbaukurs

Inhalte

 

  • Vertiefung des Grundwissens, Fragen aus der Praxis der Teilnehmer aufarbeiten
  • Komplexe Datenbankentwürfe
  • Felddefinitionen in Tabellen, Eigenschaften von Feldern
  • Mehrwertige Felder, komplexe Datentypen
  • Verknüpfungstypen von Tabellen, Beziehungen
  • Formulare mit Steuerelementen wie Listenfelder, Optionsschaltflächen etc.
  • Formulare mit Unterformularen
  • Abfragen verknüpfter Tabellen, Unterabfragen
  • Komplexe Auswertungen und Berechnungen, spezielle Funktionen
  • Berichte mit verknüpften Daten, Gruppierungen, Steuerelemente
  • Möglichkeiten von SQL, Abfragen mit SQL im Editor
  • Kontaktdatenimport aus Outlook
  • Import und Export von Daten per XML
  • Bearbeitung von XML-Dateien
  • Überblick: Möglichkeiten der Datenbanksicherheit
  • Einrichten einer benutzerfreundlichen Datenbankoberfläche, Steuerung mit Makros
Access 2007/2010 - Grundlagen Programmierung

Inhalte

 

  • Voraussetzungen für den Einsatz von VBA: Sicherheitscenter zum Aktivieren
    von Makros, Add-Ins etc.
  • Kompatilbilität der Versionen
  • Was ist VBA, Überblick der Möglichkeiten
  • Makros und Prozeduren
  • Arbeiten mit der VBA-Entwicklungsumgebung
  • Ansatz von VBA: Objektorientierung, Eigenschaften und Methoden von Objekten
  • Grundlegende Programmelemente (Variablen, Konstanten, Datentypen...)
  • Kontrollstrukturen in VBA, Lineare Strukturen, Verzweigungen, Schleifen
  • Benutzerdefinierte Funktionen
  • Objekt- und Ereignisorientierung in Access, besondere Bedeutung
    der Ereignissteuerung in Access-VBA
  • Zugriff auf Access-Datenbanken und deren Objekte
    (Tabellen, Queries, Recordsets usw.)
  • Einbinden von Access-Makros in Code (bzw. umgekehrt)
  • Benutzerdefinierte Funktionen zum allgemeinen Einsatz
  • Steuern von Formularen und Berichten
  • Popup-Formulare und Dialogfelder
  • Fehlersuche und Fehlerbehandlung
  • Interaktion mit anderen Programmen
Access 2007/2010 - Aufbaukurs Programmierung

Inhalte

 

  • Vertiefen der Kenntnisse aus dem Grundkurs Access 2007-Programmierung
  • Weitere und spezielle Methoden der Objekte
  • Datenzugriffsobjekte (Data Access Objects)
  • Schnittstellen zu externen Anwendungen
  • Einbinden von SQL-Aufrufen in VBA
  • Übernahme von Daten aus Excel und Outlook
Access 2007/2010 - Datentransfer und Office Anwendungen

Inhalte

 

  • Export von Tabellen und Abfragen nach Excel, Word und Outlook
  • Import von Excel-Sheets und Outlook-Kontakten
  • Import von Textdateien
  • Verknüpfen auf Excel-Tabellen und andere Datenformate
  • Verknüpfung von Daten mit Word für Serienbriefe
  • Möglichkeiten der Automatisierung beim Import oder Export (ohne Programmierung)
  • Verknüpfen auf Access-Tabellen oder –Abfragen von Excel aus
  • Import und Export von Daten per XML
  • Was ist ein Access-Datenbank-Projekt?
  • Erstellen eines Access-Datenbankprojektes (ADP) mit Hilfe des Assistenten
Access 2007/2010 - Auswertungen/Berichte

Inhalte

 

  • Office-Schaltfläche, Multifunktionsleiste etc: Die Arbeitsoberfläche von Access 2007
  • MS Access: Überblick Möglichkeiten und Grenzen
  • Kurzer Exkurs: Grundlagen zu Tabellen und den Objekten in Access 2007
  • Tabellenansicht: Filtern und Sortieren von Daten
  • Abfragen: Umgang mit dem Abfragegenerator
  • Abfragen mit verschiedenen Kriterien, Formelkriterien
  • Abfragen mit Berechnungsfeldern (virtuelle Felder)
  • Abfragen über mehrere Tabellen, Unterabfragen
  • Abfragen mit Gruppierungen
  • Aus Abfragedaten Tabellen erstellen
  • Mit Hilfe von Abfragen Daten aktualisieren
  • Tabellen- bzw. Abfragedaten in einfachen Listenberichten ausgeben
  • Berichte mit Gruppierungen
  • Auswertungen mit Hilfe der Pivot-Tabellen-Funktionalität
  • Export der Abfragedaten nach Excel
  • Import und Export von Daten am Beispiel Excel
  • In Excel auf Access-Daten zugreifen