Excel ein umfangreiches Rechenwerkzeug

Excel ist das am weitesten verbreiteste Tabellenkalkulationsprogramm. In den Kursen erlernen Sie den richtigen Umgang und die Funktionsweise des Programms anhand praxisbezogener Übungen und Beispiele.

 

Um mehr über den Inhalt eines Kurses zu erfahren, klicken Sie einfach auf den Namen des gewünschten Seminars.

 

Excel 2002/2003 - Grundkurs

Inhalte

  • Eingabe und Bearbeitung von Tabellen
  • Formatieren von Zellen mit Schrift, Rahmen, Textausrichtung ...
  • Zahlenformate und benutzerdefinierte Formate
  • Formeln und Funktionen in verschiedenen Aufgabenstellungen,
    wie Umsatzstatistiken, Anteilsberechnungen ...
  • Zellen und Zellbereiche verschieben und kopieren
  • Formeln kopieren in verschiedenen Aufgabenstellungen
  • Struktur einer Tabelle verändern - Zeilen und Spalten einfügen ...
  • Erstellen und bearbeiten eines einfachen Diagramms
  • Einstieg in das Arbeiten mit mehreren Tabellen
  • Drucklayout - Kopf- und Fußzeilen
  • Verschiedene Druckformate
  • Datei-Management, Fenstertechniken
  • Tipps und Tricks für den täglichen Umgang
Excel 2002/2003 - Aufbaukurs

Inhalte

 

  • Vertiefung und Auffrischung des Grundwissens
  • Komplexe Formeln und Funktionen in verschiedenen
    Aufgabenstellungen - Verweisfunktion, Bedingungen, ...
  • Verknüpfen von Arbeitsblättern und Dateien
  • Datenbankfunktionalitäten in Excel
  • Datenauswertung mit Pivot-Tabellen
  • Konsolidierung und Gliederung von Tabellen
  • Bedingte Formate und Gültigkeitsregeln
  • Komplexe Diagramme erstellen und bearbeiten
  • Datenaustausch mit anderen Programmen
  • Übernahme von Daten aus anderen Programmen
  • Effizientes Arbeiten
Excel 2002/2003 - Datenbankinstrument

Inhalte

 

  • Excellisten bearbeiten, Einsatz von Gültigkeitsregeln
  • Datenselektion: Auto- und Spezialfilter einsetzen
  • Listen auswerten mit Teil- und Gesamtergebnissen
  • Daten auswerten mit Formeln (Datenbankfunktionen)
  • Pivot-Tabellen: Daten gruppieren und auswerten mit
    verschiedenen Funktionen
  • Formeln einsetzen in einer Pivot-Tabelle
  • Daten verschiedener Quellen importieren und exportieren
  • Datenzugriff auf Access einrichten und nutzen
  • MS Query: Das Datenabfrageinstrument einbinden und nutze
Excel 2002/2003 - Pivot-Tabellen

Inhalte

 

  • Grundbegriffe und Voraussetzungen
  • Möglichkeiten der Listenauswertung
  • Erstellen und Formatieren von Pivot-Tabellen
  • Selektieren und Gruppieren
  • Rechnen mit Elementen und Feldern
  • Aswerten monats-, quartals- und jahresweise
  • Zusammenfassen von Pivot-Tabellen
  • Visualisieren mit Pivot-Diagrammen
  • Ergebnisse nutzen für weitere Berechnungen und Auswertungen
  • Weitergeben von Ergebnissen
Excel 2002/2003 - Das Controlling-Insturment

Inhalte

 

  • Break-even-Analyse
  • Deckungsbeitragsrechnung
  • Kostenartenrechnung
  • Kostenstellenrechnung (BAB)
  • Kostenträgerrechnung (Kalkulation)
  • Finanzplanung: Liquiditätskontrolle
  • Statistische Auswertungen, strukturierte Formelentwicklung
  • Standard- und Add-In-Funktionen
  • Datenbank-/OLAP-Anbindung
  • Vorlagen und Formularelemente
Excel 2002/2003 - VBA Programmierung

Inhalte

 

  • Was ist VBA: Überblick und Möglichkeiten
  • Prozeduren generieren lassen: Aufzeichnen und
    an eine Symbol- bzw. Menüzeile binden
  • Arbeiten mit der Entwicklungsumgebung
  • Ansatz von VBA: Objektorientierung, Eigenschaten
    und Methoden von Objekten
  • Grundlegende Programmelemente (Variablen, Konstanten, Datentypen, ...)
  • Kontrollstrukturen in VBA, Liniare Struktur, Verzweigungen, Schleifen
  • Benutzerdefinierte Funktionen
  • Arbeiten mit Ereignisprozeduren
  • Objekt- und Ereignisorientierung in Excel
  • Arbeitsmappen und Tabellen ansteuern und verwalten
  • Zeilen und Bereiche ansteuern
  • Bereiche mit variabler Größe bearbeiten
  • Zugriff auf Zellen und Bereiche für verschiedene Einsätze
    (Formate ändern, kontrollieren, Inhalte ändern, ...)
  • Einsatz von VBA bei der Listenverarbeitung
  • Formulare entwerfen und anpassen
  • Fehlersuche und Fehlerbehandlung
  • Interaktion mit anderen Programmen
Excel 2007/2010 - Grundkurs

Inhalte

 

  • Office-Schaltfläche, Multifunktionsleiste, die Arbeitsoberfläche von Excel 2007
  • Anlegen und bearbeiten von Tabellen
  • Formatieren von Zellen mit Schrift, Rahmen, Textausrichtung, ...
  • Zahlenformate, benutzerdefinierte Formate, Zellwerte grafisch hervorheben
  • Formeln und Funktionen in verschiedenen Aufgabenstellungen
    (Umsatzstatistiken, Anteilsberechnungen, ...)
  • Arbeiten mit Zellen und Bereichen
  • Mit Formeln arbeiten in verschiedenen Aufgabenstellungen
  • Struktur einer Tabelle verändern
  • Erstellen, gestalten und bearbeiten von Diagrammen
  • Einstieg in das Arbeiten mit mehreren Tabellen
  • Tabellen zum Druck in das richtige Layout bringen
    (Kopf- und Fußzeilen, Seitenumbruch, Seitenzahl, ...)
  • Umgang mit großen Tabellen
  • Wichtige Voreinstellungen verstehen und bei Bedarf einstellen
  • Datei-Management, Speichern, Drucken
  • Kompatibilität zu Vergängerversionen, Überblick der Dateiformate
Excel 2007/2010 - Aufbaukurs

Inhalte

 

  • Vertiefung und Auffrischung des Grundwissens
  • Komplexe Formeln und Funktionen in verschiedenen
    Aufgabenstellungen - Verweisfunktion, Bedingungen, ...
  • Verknüpfen von Arbeitsblättern und Dateien
  • Datenbankfunktionalitäten in Excel
  • Datenauswertung mit Pivot-Tabellen
  • Konsolidierung und Gliederung von Tabellen
  • Bedingte Formate und Gültigkeitsregeln
  • Komplexe Diagramme erstellen und bearbeiten
  • Datenaustausch mit anderen Programmen
  • Übernahme von Daten aus anderen Programmen
  • Arbeiten im Team: Schutzmechanismen, Änderungsverfolgung
  • Wichtige Voreinstellungen verstehen und bei Bedarf einrichten
  • Kompatibilität zu Vorgängerversionen

 

Excel 2007/2010 - Datenbankinstrument

Inhalte

 

  • Excellisten bearbeiten, Einsatz von Gültigkeitsregeln
  • Datenselektion: Auto- und Spezialfilter einsetzen
  • Listen auswerten mit Teil- und Gesamtergebnissen
  • Daten auswerten mit Formeln (Datenbankfunktionen)
  • Pivot-Tabellen: Daten gruppieren und auswerten mit
    verschiedenen Funktionen
  • Formeln einsetzen in einer Pivot-Tabelle
  • Daten verschiedener Quellen importieren und exportieren
  • Arbeiten mit XML-Dateien
  • Datenzugriff auf Access einrichten und nutzen
  • MS Query: Das Datenabfrageinstrument einbinden und nutze
Excel 2007/2010 - Pivot-Tabellen

Inhalte

 

  • Excel-Listen bearbeiten, Einsatz von Gültigkeitsregeln
  • Definieren von Zellbereichen als "Tabelle"
  • Daten filtern (Auto- und Spezialfilter) und sortieren
  • Möglichkeiten von Listenauswertungen
  • Listen auswerten durch Teilergebnisse
  • Daten auswerten mit Hilfe von Formeln (Datenbankfunktionen)
  • Pivot-Tabellen: Grundlagen der Erstellung und Bearbeitung
  • Selektieren und Gruppieren von Pivot-Daten, Verwenden benutzerdefinierter
    Formeln, Auswerten monats-, quartals- und jahresweise
  • Zusammenfassen von Pivot-Tabellen
  • Visualisieren mit Pivot-Diagrammen
  • Ergebnisse nutzen für weitere Berechnungen
  • Daten verschiedener Formate importieren und exportieren
Excel 2007/2010 - VBA Programmierung

Inhalte

 

  • Voraussetzung für den Einsatz von VBA: Sicherheitscenter, Add-In's, ...
  • Was ist VBA: Überblick und Möglichkeiten
  • Prozeduren generieren lassen: Aufzeichnen und
    an eine Symbol- bzw. Menüzeile binden
  • Arbeiten mit der Entwicklungsumgebung
  • Ansatz von VBA: Objektorientierung, Eigenschaten
    und Methoden von Objekten
  • Grundlegende Programmelemente (Variablen, Konstanten, Datentypen, ...)
  • Kontrollstrukturen in VBA, Liniare Struktur, Verzweigungen, Schleifen
  • Benutzerdefinierte Funktionen
  • Arbeiten mit Ereignisprozeduren
  • Objekt- und Ereignisorientierung in Excel
  • Arbeitsmappen und Tabellen ansteuern und verwalten
  • Zeilen und Bereiche ansteuern
  • Bereiche mit variabler Größe bearbeiten
  • Zugriff auf Zellen und Bereiche für verschiedene Einsätze
    (Formate ändern, kontrollieren, Inhalte ändern, ...)
  • Einsatz von VBA bei der Listenverarbeitung
  • Formulare entwerfen und anpassen
  • Fehlersuche und Fehlerbehandlung
  • Interaktion mit anderen Programmen